Sonntag, 10. April 2011

Berlinreise - Ritter Sport "Bunte Schokowelt"

Für den Donnerstagnachmittag war etwas Besonderes geplant - Sushi All-you-can-eat beim Sushi Circle in der Französischen Straße. Weil wir etwas zu früh da waren, sind wir die Straße entlanggeschlendert und ich konnte es kaum glauben, was meine Freundin mir dort gezeigt hat:
Ein Ritter Sport - Geschäft!
Leider habe ich von drinnen keine Fotos, das muss ich wiederholen, wenn ich nächstes Jahr wieder nach Berlin fahre.
Direkt beim Eingang war eine große Theke, an der man seine eigene Schokolade herstellen lassen konnte. Das war recht teuer und dauert wohl eine Stunde, aber es gibt sooo viele Möglichkeiten! Man kann zum Beispiel Gummibärchen oder Jelly Bellys, Nüsse und viele andere Dinge hineinmischen lassen!
Weiter hinten an den Wänden waren Regale voll von allen verschiedenen Sorten, von Diätschokolade über Bioschokolade bis hin zu Riesentafeln!
In der Mitte des hinteren Teils war eine 'Säule' aus übergroßen Plastik- Ritter Sport -Tafeln, worunter mehrere Plastik-Behälter gefüllt waren mit Mini-Täfelchen oder den Pralinés, sodass man sich eine eigene Schlemmertüte zusammenstellen konnte.
Weiter oben gab es wohl noch ein Café und eine Ausstellung, bei der man über die Herstellung von Schokolade lernen konnte.
Ich war sehr überrascht, so einen Laden zu sehen und weil es überall sehr bunt war (und so gut nach Schokolade duftete), war es ein sehr schöner Abend. Falls ihr in Berlin wohnt oder mal dorthin kommt - seht euch das Geschäft an!

Kommentare:

  1. ich geh da vorbei aufm weg zur arbeit^^

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Ich glaube, da würde ich regelmäßig schwach werden ;D

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ich bin eigentlich nicht so der Fan von Ritter Sport, aber das würde mich dann doch mal locken! (Und Schoki mit Jelly Bellys... du bringst mich auf Ideen!)
    Aber mit der Ausstellung und dem Cafe erinnert mich das ja sehr ans Cafe Niederegger..

    AntwortenLöschen
  4. da war ich auch schon^^ soo viele sorten rittersport auf einen haufen, und in dem cafe kann man total leckere sachen kaufen!! aber bin nicht dazu gekommen T.T

    AntwortenLöschen